Termine

Unsere Mitmach-Aktion 2019 ist abgeschlossen. Rund um die Aktion gab es ein buntes Programm mit gemeinsamen Workshops und Vorträgen:

  • Foto-Ausstellung zur Aktion „Jeder m2 zählt“
    Dienstag, 25. August 2020 bis Freitag, 11. September 2020
    Im Herbst 2020 gibt es eine Foto-Ausstellung im Foyer des Landratsamt Unterallgäu (Bad Wörishofer Str. 33, 87719 Mindelheim). Details folgen.

Archiv Veranstaltungen

  • Workshop Blumenwiese und Naturmodule [Walter Feil]
    Samstag, 23. März 2019

    Um 15 Uhr: „Anlegen einer Wildblumenwiese“,
    Ab 15.30 Uhr: „Anlegen von Naturmodulen“
    Im Naturlehrgarten Mindelheim
    Keine Voranmeldung nötig
  • Jeder Quadratmeter zählt: Was kann ich im Garten für die Artenvielfalt tun? [Silke Lotterbach]
    Montag, 25. März 2019, 20 Uhr
    Alte Post, Maximilianstraße 39, 87719 Mindelheim
    An diesem Abend gibt es Informationen rund um den Wettbewerb, z.B. warum Artenvielfalt wichtig ist und was wir konkret dafür tun können.
    Dauer ca. 45 Minuten plus Diskussion bzw. Fragen
  • Workshop Blumenwiese und Naturmodule [Walter Feil]
    Samstag, 30. März 2019

    Um 15 Uhr: „Anlegen einer Wildblumenwiese“,
    Ab 15.30 Uhr: „Anlegen von Naturmodulen“
    Im Naturlehrgarten Mindelheim
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung
    Keine Voranmeldung nötig
  • Jeder Quadratmeter zählt: Was kann ich im Garten für die Artenvielfalt tun? [Silke Lotterbach]
    Donnerstag, 4. April 2019, 20 Uhr
    Alte Post, Maximilianstraße 39, 87719 Mindelheim
    An diesem Abend gibt es Informationen rund um den Wettbewerb, z.B. warum Artenvielfalt wichtig ist und was wir konkret dafür tun können.
    Dauer ca. 45 Minuten plus Diskussion bzw. Fragen
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung
    Keine Voranmeldung nötig
  • Stadtgärten für Artenvielfalt [Andreas Reimann]
    Donnerstag, 4. April 2019, 19 Uhr
    Rohrbeck’s, Schrannenplatz, Memmingen
    Bildervortrag: Faszination reichen Insektenlebens am Beispiel eines Hausgartens in Memmingen; keine Voranmeldung notwendig
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung
  • Info-Stand auf dem Frühjahrs-Fest des MN Werbekreis
    [BUND Naturschutz Ortsgruppe Mindelheim gemeinsam mit den Wespenberatern]
    Sonntag, 7. April 2019, 13 bis 17 Uhr
    Maximilianstraße, ca. Hausnummer 20 bei Modehaus Stammel, 87719 Mindelheim
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung sowie Zeit für den Austausch von Ideen und Informationen
  • Infostand im Kino: Die Wiese – Ein Paradies nebenan
    [BUND Naturschutz Ortsgruppe Bad Wörishofen]
    Donnerstag, 11. April 2019, 20 Uhr im FilmHaus Bad Wörishofen
    Dokumentarfilm von Jan Haft über die Vielfalt von Flora und Fauna auf deutschen Wildwiesen. Vielfalt macht die bunte, saftige Sommerwiese zu einer faszinierenden Welt, in der ein Drittel unserer heimischen Pflanzen- und Tierarten sein Zuhause hat. Der Filmemacher zeigt, wie viele Überraschungen eine scheinbar einfache Weide bereithalten kann.
  • Infos zu Wildblumenwiesen und anderen Naturmodulen sowie Saatgut-, Pflanzen- und Ideen-Tausch [Walter Feil & Silke Lotterbach]
    Samstag, 27. April 2019, 15 Uhr

    Im Naturlehrgarten Mindelheim
    Jede/r ist herzlich willkommen! Wer möchte, darf gerne Saatgut, Pflanzen, Bücher oder einfach Ideen und Fragen mitbringen.
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung
    Keine Voranmeldung nötig
  • Falter, Gaukler, Papillon: Unsere Schmetterlinge
    [Leo Rasch, LBV Wertachtal]
    Montag, 29. April 2019, 20 Uhr
    Achtung, neuer Veranstaltungsort:
    Gemeindehaus der Evangelischen Kirche, Gabelsbergstraße 6, 87719 Mindelheim
    Spannender Vortrag über das Leben und die Lebensräume der heimischen Tagfalter sowie Tipps für eine Schmetterlingsfreundliche Umgebung.
  • Führung in den Lauber Wald mit dem Memminger Stadtförster Stefan Honold [BUND Ortsgruppe Memmingen]
    Freitag 10. Mai 2019, 15.00 Uhr (bei sehr schlechtem Wetter wird verschoben auf den 24. Mai 2019; angemeldete Personen werden rechtzeitig über eine eventuelle Verschiebung informiert)
    Treffpunkt: Parkplatz am Waldfriedhof in MM (Von dort aus werden wir gemeinsam in Fahrgemeinschaften weiterfahren)
    Einblicke in die Artenvielfalt im Wald, in Wirkungszusammenhänge, in Nutzungen; Wald in Zeiten des Klimawandels.
    Bitte denken Sie an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk.
    Die Führung im Wald dauert bis ungefähr 17.30 Uhr und ist kostenfrei. Im Anschluss besteht die vorraussichtlich Möglichkeit die Veranstaltung im Gasthof Laubheimer oder im Antik-Café in Günz ausklingen zu lassen. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen, so melden Sie sich bitte an unter Freybs2@web.de oder telefonisch 08331/ 9252776.
  • Memmingen blüht … Info-Stand der BUND Ortsgruppe Memmingen
    Samstag, 11. Mai 2019, 9.00 bis 20.00 Uhr
    Beim großen Einkaufs- und Familientag gibt es Informationen rund um die Aktion „Jeder m² zählt … für heimische Natur“ und den BUND Naturschutz. Ort: Memminger Altstadt.
    Weitere Infos unter www.stadtmarketing-memmingen.de
  • Fantasie-Reise zum m2 – eine Stunde reisen, träumen, planen
    [Monika von Eyb-Ahrens]
    Samstag, 11. Mai 2019 um 10 Uhr
    Werkstattladen Mindelheim, Maximilianstraße 51, 87719 Mindelheim (hinter der Eisdiele Sand Marco)
  • Gärten im Wandel
    [Christof Wegner, NaturGestaltung Wegner]
    Freitag, 24. Mai 2019, 19.30 bis 21 Uhr
    Unsere Gärten sind Spiegelbilder der heutigen Gesellschaft. Sie sind lebendige Zeugen des Zeitgeists. Schon immer sind es die Gärten, die uns davon erzählen von welchen Ideen, Sehnsüchten und Notwendigkeiten das Leben der Menschen geprägt ist. So zeigen sie heute häufig durch ihre Kargheit, wie überlastet und von der Natur entfremdet viele geworden sind. Die Landflucht und Abkehr von einer dörflichen Gemeinschaft hin zu individueller mehr oder weniger isolierter Lebensweise spiegelt sich auch in ihrer Gestaltung wieder. Gleichzeitig lebt in uns die Sehnsucht nach Natur und der Ursprünglichkeit des Lebens und wir wünschen uns hinaus ins Grüne.
    Von dieser Zwickmühle und den deshalb nötigen Wandlungen im Zusammenleben von uns und unseren Gärten handelt der Vortrag. Hoffnungsfrohe Zukunftsvisionen inbegriffen.
    NaturGestaltung Wegner, Bergstraße 19, 87761 Frickenhausen (Kostenbeitrag 5 Euro pro Person)
  • Ist mein Garten in Ordnung? Austausch darüber, was der Garten für mich tut und was ich für den Garten tun kann
    [Birgit Materne]
    Samstag, 25. Mai 2019 um 10 Uhr
    Werkstattladen Mindelheim, Maximilianstraße 51, 87719 Mindelheim (hinter der Eisdiele Sand Marco)
  • Einkaufs-Beratungs-Aktion
    [BUND Naturschutz Ortsgruppe Bad Wörishofen]
    Samstag, 18. und 25. Mai 2019 in Bad Wörishofen
    Aktion zu „naturverträglichen Blumen–Nahrung für Insekten & Co“, bienenfreundliche Blumen für Balkon, Garten und Grab. Beratung durch die BUND Naturschutz Ortsgruppe beim V-Baumarkt Bad Wörishofen. Die Aktion findet während den üblichen Öffnungszeiten statt.
  • Stammtisch & Saatgutbörse
    [BUND Naturschutz Ortsgruppe Mindelheim]
    Mittwoch, 5. Juni 2019, 20 Uhr
    Gemütlicher Abend mit der Möglichkeit Saatgut zu tauschen oder gegen Spende zu erhalten;
    Hier gibt es unsere Flyer, Broschüren und Blumensamenmischung
    Alte Post, Maximilianstraße 39, 87719 Mindelheim
  • Kräuterwanderung Artenvielfalt – mit Meditation
    [Daniela Schäffler, Heilpraktikerin, Heilenimrhythmus]
    Freitag, 7. Juni 2019, 17.30 bis 19.30 Uhr
    Treffpunkt an der „Dogstation“, Ortsverbindungsstraße Mindelau-Apfeltrach Wir wandern zu einer bunten Blumenwiese. Dort werden wir die Pflanzen nicht nur sehen und riechen, sondern auch lauschen wie sich eine solche Wiese anhört (mit Pflanzenmeditation).
    Bitte Sitzunterlage sowie einen Trinkbecher mitbringen.
    Anmeldung bitte per Mail an info@heilenimrhythmus.de
    Kosten: 10 € pro Person.
    Wer sich gerne bei einer Fahrgemeinschaft aus Bad Wörishofen beteiligen möchte, bitte melden unter es@imas.info
  • Gärten und Wiesen im Mindelheimer Norden
    Sonntag, 14. Juli 2019, 9.30 Uhr
    [Dr. Clemens Mehnert]
    Kleine Fahrradtour zu verschiedenen Gärten und Flächen, z.B. Senkgarten der Familie Mehnert, Hortus Kunterbunt.
    Treffpunkt um 9.30 Uhr in Mindelheim, Ecke Hoher Weg und Bürgermeister-Kiefersauer-Straße in Mindelheim.
    Bei starkem Regen wird die Tour verschoben.
  • Fledermäuse – Akrobaten der Nacht
    [Leo Rasch, LBV Ortsgruppe Wertachtal]
    Freitag, 19. Juli 2019 um 21 Uhr

    Nachtwanderung (nur bei trockener Witterung) mit Leo Rasch
    Mit Hilfe von Fledermausdetektoren können wir Fledermäuse hören und im Schein der Taschenlampe bei ihrem akrobatischen Flug beobachten.
    Treffpunkt: Kurpark Bad Wörishofen an der Vogelvoliere
  • Siegerehrung der Aktion „Jeder m2 zählt … für heimische Natur“
    Montag, 22. Juli 2019, 18 Uhr
    … im Foyer der Sparkasse Mindelheim (Maximilianstraße 2)
  • Ausstellung in der Sparkasse Mindelheim
    Vom 18. bis 30. Juli 2019 werden die Ergebnisse der Aktion „Jeder m2 zählt … für heimische Natur“ im Foyer der Sparkasse Mindelheim (Maximilianstraße 2) ausgestellt.
    Alle eingereichten Beiträge finden ein Plätzchen. Wir freuen uns auf viele Besucher.
    Öffnungszeiten:
    Montag 08:30–12:15 Uhr, 14:00–17:30 Uhr
    Dienstag 08:30–12:15 Uhr, 14:00–16:00 Uhr
    Mittwoch 08:30–12:15 Uhr
    Donnerstag 08:30–12:15 Uhr, 14:00–17:30 Uhr
    Freitag 08:30–12:15 Uhr, 14:00–16:00 Uhr